Familien in Stuttgart
jff_MoFam

„Also ich muss sagen, seit wir dieses Tablet haben […], ist es schon so das Hauptding, was ich immer wieder zur Hand nehme. Weil es eben einfach so praktisch ist“. Eine Mutter von zwei Kindern im Alter von sieben und zehn Jahren bringt es auf den Punkt, warum Smartphone und Tablet sich in den letzten Jahren in vielen Familien einen festen Platz ergattert haben. Die Eltern … weiterlesen

Zuletzt geändert am: 5. August 2016
Gardening2

„Einen kleinen Garten pachten um Gemüse, Kräuter und Blumen anzubauen und zu ernten, das wäre es!“, dachte unlängst eine Familie mit zwei kleinen Kindern, die mitten in der Stuttgarter City wohnt und schon ging es los mit der Suche. Doch diese entpuppte sich als die nach der berühmten Stecknadel im Heuhaufen. Und leider bisher noch ohne Erfolg.

Die Stadt Stuttgart hat ungefähr 4500 Gartengrundstücke verpachtet, doch … weiterlesen

Zuletzt geändert am: 4. Juni 2016

Osterbräuche

von: am: 23. März 2016
Ostereier Werkstunde

Die Wettervorhersagen für das kommende Osterfest-Wochenende werden von Tag zu Tag besser und das Suchen nach versteckten, bunten Eiern und Süßigkeiten, die der Osterhase versteckt haben soll, wird am Sonntag drinnen wie draußen Spaß machen. Doch nicht überall kommt der Osterhase am Sonntag zum Einsatz.

Kunstgeschichtlich gesehen ist das Ei ein Symbol der Auferstehung und steht in vielen Religionen für die Wiedergeburt und neues Leben. Im … weiterlesen

Zuletzt geändert am: 23. März 2016
Weyden_Crucifixion_Triptych

Bereits seit über 35 Jahren führt die Italienische Gemeinde San Martino eine Karfreitagsprozession in Bad Cannstatt durch, bei der von Mitgliedern der Kirchengemeinde sowie weiteren Laiendarstellern die Leidensgeschichte Jesus Christus szenisch nachgestellt wird. Eingeführt wurde der Brauch, der seit Jahrhunderten in italienischen Städten und Dörfern zelebriert wird in Bad Cannstatt im Jahr 1979 und findet seither jedes Jahr statt.

Beginn ist am 25. März um 15:30 … weiterlesen

Zuletzt geändert am: 23. März 2016